Miami

Miami

Miami ist eine große Stadt im amerikanischen Bundesstaat Florida. Der Name Miami stammt aus dem Indianischen und heißt übersetzt "großes Wasser". In Miami ist vom Klima her immer schön warm. Die Sommer sind feucht-warm und die Winter sehr mild.

Dieses Klima ist gerade bei Touristen beliebt. Gerade Miami Beach ist ein beliebtes Ziel für Reisen. In Miami leben viel Menschen aus Lateinamerika, was der Stadt einen zusätzlichen Charme verleiht. In den 80zigern war Miami der Hauptumschlagpunkt für Drogen, bedingt auch durch den Tourismus. Dieses Problem wurde heute aber so gut wie in den Griff bekommen.

Berühmt wurde Miami hier auch durch die Serie Miami Vice, in der es um die Arbeit von verdeckten Ermittlern gegen Drogen- und Waffenhändlern geht. Eine weitere bekannte Serie aus Miami ist CSI: Miami.
Miami hat ein großes Problem mit Armut. Sie ist die drittärmste Stadt in Amerika und hat einige Problemviertel, in denen sich Touristen nicht verlaufen sollten. Dazu gehört zum Beispiel Liberty City, Naranjo und Little Haiti.

Die größte Touristenattraktion ist natürlich der Miami Beach mit seinen zahlreichen Wasser- und Funsportangeboten. Hier gibt es die schönsten Strandgirls, die extremsten Bodybuilder und die besten Tätowierer, wie zum Beispiel die TV-Stars von Miami Ink. Zu dem gibt viele Top-Sportvereine in Miami. Ein Besuch bei einem Spiel der MLB, NHL oder NBA ist echtes Muss für jeden Miami-Urlauber.

Besonders schön ist auch das Design-Viertel Art Deco in Miami Beach. Hier werden Trends in Architektur, Mode, Design und Kunst gemacht. Gerade auf der Flaniermeile Ocean Drive gibt es viele Boutiquen und angesagte Designergeschäfte, allerdings eher für den größeren Geldbeutel. Hier sind auch einige Luxushotels ansässig.
Viele der Häuser in Miami Beach stammen aus den 20ziger bis 40ziger Jahren und stehen wegen ihrer ausgewöhnlichen Architektur teilweise unter Denkmalschutz. Die Gebäude sind häufig fotografierte Motive von Künstlern und weltweit bekannt.

Nicht selten aber besteht bei den Häusern das Problem von Feuchtigkeit im Mauerwerk. Hier hat ein deutsches Unternehmen das Drymat System entwickelt und bereits erfolgreich Häuser von nassen Kellern in Miami befreit.